top of page

Wie man KI-basiert Retouren reduziert - der Start-Up Pitch von SAIZ auf der K5

Die Retouren-Quote in der Mode liegt bei über 50%, was nicht nur die GuV, sondern auch die Umwelt erheblich belastet. Wesentliche Treiber dahinter sind Größe und Sitz. Und das Problem hinter der Größe ist, dass sie fluktuiert. Nicht nur zwischen den Marken, sondern je nach Produzenten, Fabrik und Material auch innerhalb ein und derselben Marke.


Es gibt beim Thema "richtige Größe" aber zwei Variablen: den nämlichen User und den nämlichen Artikel. Daran sind bislang alle Ansätze gescheitert, da sie nur die Maße des Users schätzen, die konkreten Artikel-Maße als zweite Variable aber fehlen.


KI macht es möglich, wie der ganzheitliche Ansatz von //SAIZ und den beiden Gründerinnen Svenja Tegtmeier und Marita Sanchez de la Cerda zeigt. Ich freue mich, die beiden und ihr Team als Investor, Advisor und NED seit dem Start zu unterstützen.


Hier Demo buchen, hier der Pitch:


bottom of page